Handelsbedigungen

Wichtige Telefonnummer

Hausordnung

  1. Rauchen ist im ganzen Gebäude verboten. Falls Sie rauchen werden, wird das Warnrauchsignal ausgelöst. Die mit der Feuerwehankunft verbundenen Kosten kommen auf Ihr Konto.
  2. Beim Weggehen aus dem Gebäude müssen Sie Alarm einschalten.
  3. Haustiere sind nicht gestattet. 
  4. Das Dachgeschoss steht den Mietern nicht zur Verfügung. 
  5. Šonov ist eine ruhige Gemeinde. Berücksichtigen Sie es. 
  6. Sollte es zur Beschädigung der Einrichtung oder der Teile des Erholungsobjekts Ihrerseits kommen, müssen Sie es sofort dem Verwalter melden. Die Kosten kommen auf Ihr Konto. 
  7. Es ist nicht erlaubt, Bettbezüge oder Handtücher hier zu waschen. 
  8. Die TV-Einstellung dürfen Sie nicht ändern. 
  9. Bei der Abfahrt muss das Gebäude in einem aufgeräumten Zustand verlassen werden. Das heißt, der Kühlschrank wird leer sein und Geschirr abgewaschen. Nach Ihrer Abfahrt wird das Aufräumen des ganzen Gebäudes durchgeführt.

Informationen

  1. Einmal wöchentlich am Sonnabend nach zwölf Uhr wird das Aufräumen des Gebäudes durchgeführt, es werden Betten überzogen sowie Handtücher gewechselt. 
  2. Sie können die Waschmaschine und den Trockner im Waschraum benutzen. Sollten die Bewohner des anderen Hauses anwesend sein, dann ist die Benutzung des Waschraums gemeinsam. Das Waschmittel steht zur Verfügung. 
  3. Im Haus befinden sich 3 Internet-Anschlüsse, die Sie benutzen können. Aus dem Grund der ungenügenden Infrastruktur in der Tschechischen Republik wird Internet über Satellit eingesetzt. Das bedeutet, dass wir einen limitierten Datenumfang monatlich downloaden und absenden können. Sie müssen es berücksichtigen. Das bedeutet, dass Sie in den Internetseiten surfen und E-Mailen absenden sowie chaten können. Sie dürfen jedoch nie Dateien downloaden oder Filme sehen und im Internet andere Sachen machen, für welche Downloaden und Absenden eines großen Datenumfangs nötig sind. Das Internetkabel befindet sich im TV-Schrank.

Alarm

Funktion des Alarms

  • Vor dem Einschalten des Alarms müssen Sie alle Fenster und Türe schließen (inklusive der Eingangstür) im Haus. Nachfolgend können Sie Ihren Code eingeben und ARM-Taste drücken. Danach müssen Sie binnen 30 Sekunden das Objekt verlassen und die Tür verschließen. Der Alarm wird jetzt in Betrieb gesetzt. 
  • Beim Zurückkehren können Sie den Alarm durch die Eingabe Ihres Codes und durch die Betätigung der DISARM-Taste ausschalten. Der Alarm ist jetzt ausgeschaltet.
  1. Beim Abgang aus dem Haus müssen Sie den Alarm wegen Versicherung einschalten. 
  2. Beim Überfall können Sie den Alarm durch die gleichzeitige Betätigung der Nummern 1 und 3 auslösen. Dann kommt der Sicherheitsdienst.

TV

Öffentlicher Verkehr